Cookie-Hinweis Smartphone

27.12.2012

Follower

Follower = Regelmäßiger Leser, lesendes Mitglied eines Blogs

In einem privaten Blog wird man lesendes Mitglied, wenn man eine Einladung dazu angenommen hat, während man in einem Googlekonto angemeldet war.

In einem öffentlichen Blog wird man lesendes Mitglied, wenn man das in seinem Blogger-Dashboard unter "Leseliste" oder in dem betreffenden Blog im Follower-Gadget unten per Klick auf den Link "Dieser Website beitreten" selbst initiiert hat.
Man kann einem Blog öffentlich oder anonym folgen. Folgt man öffentlich, kann man in einem Gadget des Blogs als Follower angezeigt werden, folgt man dem Blog anonym, geht das nicht.

Wird man von der Leseliste aus Follower, werden da die Beiträge des Blogs künftig angezeigt und automatisch aktualisiert.

In den Verwaltungseinstellungen zur  Lesemitgliedschaft kann man seine Mailadresse freigeben für einen Newsletter sowie für Mitteilungen anderer Mitglieder des Blogs.

Weiterführende Links


Ute Ziemes, sg.utez.de, 26.12.2012

0 Kommentare:

Kommentar posten